News Details

Babybauch-Shooting mit Mira von minglemangle

von Tanja Mori Monteiro (Kommentare: 1)

Ob ich auch ein Babybauch-Shooting machen würde? Klar.. ehm.. ja noch nie vorher gemacht. Mira von minglemangle hatte da wohl gleich Vertrauen in mich. Einen Ort wusste ich auch schon: der botanische Garten des KIT sollte es werden. Blöd nur, dass der am vereinbarten Termin früher geschlossen wurde, wegen randalierender Fußballfans. Und in die Gefhar mag man sich ja wirklich nicht hinbegeben mit einer Schwangeren.

Nun war auch noch Regen gemeldet. Und jetzt? OK, Plan B: Regenende abwarten und ab in den Wald.
Im Nachhinein war das die beste Idee, die wir haben konnten. Denn auf Regen folgt ja bekanntlich Sonnenschein und der verwandelt den durlacher Wald wohl in einen verzauberten Ort.

Ich hatte riesigen Spaß an dem Shooting und könnte mir keine bessere, unkompliziertere, erste Schwangere für ein Babybauch-Shooting vorstellen, als dich, liebe Mira.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Mira |

Es war mir ein Fest liebe Tanja! Es hat nicht nur super viel Spaß gemacht sondern ich liebe auch die Ergebnisse! Ein Traum. Danke dass wir das trotz blöder Ausgangssituation durchgezogen haben <3